Christbaumaktion 2017 der Pfadfinder Olching

Erschienen am 1. Februar 2017 in Allgemein

Stefan Kuppelwieser

 

Wie jedes Mal starteten die Pfadfinder Olching auch das Jahr 2017 mit einem Knall – Oder doch eher einer Menge Arbeit? Wie schon in den Vorjahren kümmerten sich diese um die Entsorgung der ausgedienten Christbäume in ganz Olching. Die Gruppe von etwa 50 Helfern, darunter aktive Mitglieder des Vereins, Ehemalige und einige Freiwillige, konnte dieses Jahr einen neuen Rekord erzielen: Das Volumen der gesammelten Bäume betrug 975 m³! Weder die Kälte, noch der später einsetzende starke Schneefall konnten die fleißigen Sammler von ihrem Vorhaben abhalten. Die Traktoren mussten allerdings kurz vor Ende bereits den Kampf gegen das Glatteis aufgeben, weshalb die Aktion sich dieses Mal über mehr als zwei Tage erstreckte. Abschließend kann jedoch gesagt werden, dass die Christbaumaktion 2017 der Pfadfinder Olching ein Erfolg war, der Hoffentlich in den kommenden Jahren fortgesetzt werden kann.

 

FB_IMG_1484682007378