Pfadfinder

Jungen upfadfinderstufe-300x300nd Mädchen können im 13. Lebensjahr Mitglieder eines Pfadfindertrupps werden. Dieser zählt zuerst auf Jungpfadfinder, die sich bereits auf eine lebendige Gruppe und ihre Abenteuer eingelassen und dabei zu Eigeninitiative und Selbstädigkeit gefunden haben. Die dort wachgerufenen Kräfte und erreichtem Entwicklungen finden beim Übergang in die Pfadfinderstufe die erwartet Ermutigung und gesteigerte Fortführung. Hier lernen die Jugendlichen das Wagnis mit Leben und Welt noch entschiedener und mutiger Wirklichkeitssinn sie auf dem Weg zu innerer Freiheit und sozialem Engagement voranbringt.

Doch sind im Pfadfindertrupp auch Jugendliche ausdrücklich erwünscht, die von außen hinzustoßen. Sie finden dort ebenfalls die Chance, wichtige Grunderfahrungen gemeinsamen Lebens zu machen und sie mit eigener Resonanz zu erfüllen. Durch das, was sie zum ersten Mal angehen und erleben , durch ihr Entdecken und Nachfragen tragen sie ihren Teil zu Verlebendigung der Gruppe bei.

Unserer Truppstunden sind immer Mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr (12 – 15 Jahre)

Leiter:
Alexander F.

Sebastian Wolf